The Room: Old Sins

Eine Reihe von Quests The Room - ein echter mobiler Klassiker. Das Gameplay ist einfach: Es gibt eine Reihe von Räumen voller Rätsel - entscheide. All dies wird durch eine detektivisch-mystische und mysteriöse Handlung besiegelt, die eine musikalische Atmosphäre schafft. Es gibt eine Million solcher Spiele, aber die gesamte Trilogie von The Room stach vor dem Hintergrund einer absolut nicht-mobilen Qualität heraus. Tatsächlich wurde die Serie schließlich auf den PC portiert, wo es angemessen aussieht. Ebenso relevant sieht der erste Teil nun auf dem Switch aus. Dies sind großartige Quests mit kniffligen, aber nicht zu harten Rätseln.

Nur der dritte Teil kam ein wenig aus der Trilogie heraus, übertrieben mit der Skala und verwandelte sich fast in einen vollständigen Nachahmer Myst. Aus dieser Perspektive war es für sie schon schwer, mit anderen Quests zu konkurrieren. Das neue Spiel seiner Entwicklungen verwirft sich und kehrt zum klassischen Kammerstil der Serie zurück - und das ist großartig! Wieder eine mysteriöse Atmosphäre, eine einfache, aber interessante mystische Geschichte und extrem detaillierte Innenräume, in denen Sie mithilfe Ihres Touchscreens verschiedene Mechanismen bewegen, zerlegen, drehen und einrasten müssen. Dies ist das Hauptmerkmal von The Room - buchstäblich taktile Rätsel, selbst die kleinsten Handlungen müssen akribisch mit den eigenen Händen ausgeführt werden, was das Eintauchen perfekt fördert. Das Spiel wird wahrscheinlich später auf anderen Plattformen herauskommen, aber ohne den Touchscreen werden die Empfindungen unvollständig sein.

The Room: Old Sins sieht toll aus und ist schön zu spielen. Die Rätsel hier sind nicht zu kompliziert, aber unterhaltsam. Es ist praktisch, in kleinen Rennen 10-15 Minuten zu laufen, wie es bei mobilen Spielen der Fall sein sollte. Aber ich möchte keine Rabatte auf die Old Sins-Mobilität machen - das ist einfach ein großartiges Spiel. Es wird übrigens abrupt ins Russische übersetzt - sogar Texturen werden angepasst.

"Der Raum".

Tauchen Sie ein in die Welt von The Room: Old Sins und begeben Sie sich an den Ort, an dem die taktile Forschung auf herausfordernde Rätsel und eine aufregende Geschichte treffen muss.
Das plötzliche Verschwinden eines ehrgeizigen Ingenieurs und seiner sozial verheirateten Frau wird zum Ausgangspunkt für die Suche nach einem wertvollen Artefakt. Spuren führen auf den Dachboden ihres Hauses, wo sich ein altes und ungewöhnliches Puppenhaus befindet ...
Erforschen Sie unruhige Orte, entdecken Sie vage Hinweise und manipulieren Sie unglaubliche Anpassungen, während Sie die Geheimnisse des Waldgrafengutes entdecken.

PERFEKTES SET PUZZLE
Erkunde ein teuflisch kompliziertes Puppenhaus, das sich auf der Welle deiner Hand verwandelt. Jeder komplizierte Raum ist ein Portal, das zu einem neuen atemberaubenden Ort führt.

EINFACHE ENTWICKLUNG
Einfach zu starten, aber schwer beiseite zu legen; Genießen Sie die einzigartige Symbiose aus unterhaltsamen Rätseln und einer einfachen Benutzeroberfläche.

INTUITIVE BERÜHRUNGSKONTROLLE
Das taktile Erlebnis ist so natürlich, dass Sie praktisch die Oberfläche jedes Objekts fühlen.

DENKENDE EINZELTEILE
Erforschen Sie Dutzende detaillierter Gegenstände, um herauszufinden, welche versteckte Mechanismen enthalten.

ATMOSPHÄRISCHER TON
Ein unvergesslicher Soundtrack, gepaart mit dynamischen Soundeffekten, schafft eine unvergessliche Klanglandschaft.

UNTERSTÜTZUNG FÜR WOLKENRAUM
Teile deine Fortschritte zwischen verschiedenen Geräten und schalte Erfolge frei.

MEHRSPRACHIGE UNTERSTÜTZUNG
Das Spiel ist in Englisch, Französisch, Italienisch, Deutsch, Spanisch, Portugiesisch (Brasilien), Türkisch und Russisch verfügbar.

Follow a trail of cryptic letters from an enigmatic scientist into a compelling world of mystery and exploration

App Store
Google Play